Skip to main content
02. August 2022

FPÖ: Dr. Walter Rosenkranz startet seine Österreich-Tour

Österreich (OTS) - Der freiheitliche Bundespräsidentenkandidat Dr. Walter Rosenkranz beginnt in dieser Woche seine „Holen wir uns unser Österreich zurück!“-Tour. „Der Bundespräsident wird direkt vom Volk gewählt. Das Gespräch mit den Menschen ist daher enorm wichtig, um ihre Wünsche, Sorgen und Ängste zu kennen. Nur so ist es möglich, das politische Handeln auf die Bedürfnisse der Österreicherinnen und Österreicher abzustimmen. Ich freue mich auf die vielen Gespräche in dieser und den nächsten Wochen. Gemeinsam können wir es schaffen, dem Kandidaten des politischen Systems entgegenzutreten und einen Richtungswechsel in Österreich herbeizuführen“, so Dr. Walter Rosenkranz.

Die ersten Termine führen Walter Rosenkranz nach Kärnten zum Villacher Kirchtag (3. August 2022, ab 18:00 Uhr), in die Gemeinde Hüttenberg (4. August 2022, ab 15:30 Uhr) sowie ins steirische Scheifling (4. August 2022, ab 19:00 Uhr). Am Sonntag wird Rosenkranz bei einem FPÖ-Mittagstisch in Taufkirchen an der Pram (7. August 2022, ab 10:30 Uhr) und bei einem FPÖ-Grillfest in Münzkirchen (7. August 2022, ab 13:00 Uhr) zu Gast sein.

Sämtliche Termine sind auf der Webseite von Dr. Walter Rosenkranz

(https://walter-rosenkranz.at/#termine) sowie auf seiner

Facebookseite (https://www.facebook.com/rosenkranzwalter) in der Rubrik Veranstaltungen

(https://www.facebook.com/rosenkranzwalter/events) ersichtlich.

Ab dem 9. August 2022, dem Stichtag zur Bundespräsidentenwahl, muss jeder Bewerber innerhalb von drei Wochen mindestens 6.000 Unterstützungserklärungen sammeln. Als Service für die Unterstützer von Dr. Walter Rosenkranz gibt es ein solches Unterstützungsformular als Download auf der Webseite https://walter-rosenkranz.at/. Ab dem 9. August 2022 kann dieses Formular beim Gemeindeamt bzw. beim Magistrat unterschrieben und danach bei den Landesorganisationen und der Bundesorganisation der FPÖ abgegeben werden.

Die Webseite des freiheitlichen Kandidaten gibt einen Überblick über die Themen und Werte, für die sich Dr. Walter Rosenkranz einsetzt: „Freiheit, Neutralität, Wohlstand, Sicherheit, Souveränität und Zukunft – all das ist durch die Politik der letzten gut zweieinhalb Jahre in Österreich in Gefahr. Ein starker Bundespräsident hat die Möglichkeit, auf die Regierung einzuwirken, um die notwendigen Korrekturen zum Wohle Österreichs und seiner Menschen einzufordern.“


© 2022 Freiheitliche Partei Österreichs. Alle Rechte vorbehalten.