Skip to main content
09. April 2021 | FPÖ, Parlament

FPÖ-Parlamentsklub klar gegen fliegenden Wechsel und gegen Koalition mit Kurz-ÖVP

Einstimmige Beschlüsse in Klubsitzung: Freiheitliche auch weiterhin für Fortführung der kantigen und kritischen Corona-Politik.

FPÖ-Parlamentsklub klar gegen fliegenden Wechsel und gegen Koalition mit Kurz-ÖVP - Einstimmige Beschlüsse in Klubsitzung: Freiheitliche auch weiterhin für Fortführung der kantigen und kritischen Corona-Politik.

Foto: FPÖ

Der Freiheitliche Parlamentsklub hat in seiner Sitzung heute, Freitag, einstimmig folgenden Beschluss gefasst:

Der Freiheitliche Parlamentsklub spricht sich klar und deutlich gegen einen fliegenden Wechsel und somit gegen eine Regierungsbeteiligung der FPÖ mit der Kurz-ÖVP in der aktuellen Gesetzgebungsperiode aus.

"Schwedischer Weg" als Vorbild

Der Freiheitliche Parlamentsklub hält ebenso fest, dass er an seiner bisherigen kantigen und kritischen Corona-Politik festhält. Er tritt für die Wahlfreiheit beim Testen, Impfen, Tragen von Masken und für den Schutz der kritischen Infrastruktur ein und somit gegen jeden Zwang – kurzum für den schwedischen Weg.


© 2021 Freiheitliche Partei Österreichs. Alle Rechte vorbehalten.