Skip to main content
27. September 2015 | Wahlen

FPÖ verdoppelt Stimmen in Oberösterreich

Erdrutschsieg für FPÖ, massive Verluste für ÖVP

Die Landtagswahl in Oberösterreich bringt massive Zugewinne für die FPÖ und starke Verluste für die Partei von Josef Pühringer. "Wir waren von Anbeginn an immer optimistisch, aber dieser überwältigende Vertrauensbeweis der Wählerinnen und Wähler übertrifft sogar unsere eigenen Erwartungen", erklärte FPÖ-Obmann HC Strache zum Ergebnis der Landtagswahl in Oberösterreich, das zeige, dass Manfred Haimbuchner und die oberösterreichischen Freiheitlichen die Sorgen und Anliegen der Menschen ernstgenommen und verstanden hätten. Die Bevölkerung habe dies mit dem heutigen Vertrauensvotum gewürdigt. Auch die Politik der Ausgrenzung habe damit eine klare Absage erhalten. "Ich gratuliere Manfred Haimbuchner und unseren oberösterreichischen Freunden herzlichst zu diesem Ergebnis", so Strache.


© 2021 Freiheitliche Partei Österreichs. Alle Rechte vorbehalten.