Skip to main content
26. Oktober 2017 | FPÖ

HC Strache zum Nationalfeiertag: Stabilität, Frieden und Fairness für Österreich

„In der freiheitlichen Familie schlägt ein rot-weiß-rotes Herz für unser Land und für unsere Bevölkerung“

Kein anderer Tag habe in der Geschichte der Zweiten Republik solch eine Symbolkraft für Freiheit und Unabhängigkeit wie der 26. Oktober, erklärte heute FPÖ-Obmann HC Strache. „Diese Privilegien wurden freilich nach grauenvollen Jahrzehnten der Kriege und Diktaturen errungen, aber das junge Österreich hat gelernt und sich der immerwährenden Neutralität verpflichtet.“ Unser vergleichsweise kleines Land habe sich seitdem auf der ganzen Welt in zahlreichen Krisengebieten dieser Erde als friedensstiftend beweisen können. Dies sei ein Zeichen dafür, dass „all jene, die beharrlich für den Fortbestand unserer Neutralität arbeiten, und hier allen voran wir Freiheitliche, die Zukunft für unser Österreich sichern.“

„In Zeiten der größten Instabilitäten, Völkerwanderungen über alle Kontinente und atomaren Kriegsdrohungen haben wir dafür Sorge zu tragen, unsere Demokratie und unsere Freiheit zu schützen“, betonte Strache. „Falls wir Freiheitliche tatsächlich Mitglied der nächsten Bundesregierung werden, dann haben auch wir den Auftrag, im Rahmen des EU-Ratsvorsitzes für Österreichs und Europas Sicherheit zu sorgen. Stabilität, Frieden und Fairness sind unsere höchsten Güter. Und diese gilt es zu verteidigen.“

"Unser Herz schlägt "Rot-Weiß-Rot"

Dass es einen starken Willen gebe, unser Land zu verändern, habe man am 15. Oktober erlebt, betonte Strache. „80 Prozent der Wahlberechtigten haben von ihrem Recht Gebrauch gemacht und sind zur Urne geschritten. Davon haben sich fast zwei Drittel der Wählerinnen und Wähler für Neuerungen und Reformen entschieden. Diesen Auftrag haben wir Freiheitlichen angenommen und uns für Regierungsverhandlungen mit der Volkspartei entschieden, im Auftrag unserer Wähler und für Österreich. In der freiheitlichen Familie schlägt ein rot-weiß-rotes Herz für unser Land und für unsere Bevölkerung.“


© 2017 Freiheitliche Partei Österreichs. Alle Rechte vorbehalten.