Skip to main content
03. April 2019

Rosenkranz und Schimanek schockiert über das Ableben von Barbara Krenn

Wien (OTS) - FPÖ-Klubobmann Walter Rosenkranz und FPÖ-Frauensprecherin NAbg. Carmen Schimanek zeigten sich heute schockiert über das plötzliche Ableben der ÖVP-Frauensprecherin NAbg. Barbara Krenn.

„Barbara Krenn hinterlässt im Parlament und große Lücke. Sie hat trotz eines schweren Schicksaalsschlages immer großen Humor bewiesen und auf diese Weise die Herzen der Abgeordneten erobert“, sagte Rosenkranz.

„Ich habe mit meiner Kollegin Barbara Krenn immer hervorragend zusammengearbeitet und bin tief betroffen. Sie war ein unglaublich liebenswürdiger Mensch und eine äußerst kompetente Politikerin“, so Schimanek.

„Unser tiefes Mitgefühl gilt in diesen schweren Stunden ihrer Familie und ihren Freunden“, so Rosenkranz und Schimanek.


© 2019 Freiheitliche Partei Österreichs. Alle Rechte vorbehalten.