Skip to main content

Unsere Bundesminister

Mario Kunasek

29. Juni 1976 - Krebs

Bundesminister für Landesverteidigung

Politische Funktionen

  • Bundesminister für Landesverteidigung seit 18.12.2017
  • Abgeordneter zum Steiermärkischen Landtag und Klubobmann 16.6.2015-17.12.2017
  • Mitglied des Landesparteivorstandes der FPÖ Steiermark seit 2005
  • Mitglied der Bezirksparteileitung der FPÖ Graz-Umgebung seit 2004
  • Bezirksparteiobmann-Stellvertreter der FPÖ Graz-Umgebung 2005–2007
  • Bezirksparteiobmann der FPÖ Graz-Umgebung seit 2007
  • Ortsparteiobmann der FPÖ Gössendorf seit 2005
  • Bundesvorsitzender-Stellvertreter der Aktionsgemeinschaft Unabhängiger und Freiheitlicher (AUF) seit 2010
  • Bezirksobmann des Ringes Freiheitlicher Jugend (RFJ) Graz-Umgebung 2004–2006
  • Personalvertreter der AUF-AFH (Aktionsgemeinschaft Unabhängiger und Freiheitlicher - Arbeitsgemeinschaft der Freiheitlichen Heeresangehörigen) beim österreichischen Bundesheer, Steiermark seit 2004

Beruflicher Werdegang

  • Zeitsoldat 1996–1997
  • Unteroffizier 1997–2005
  • Stabsunteroffizier seit 2005
  • Landesparteisekretär der FPÖ Steiermark seit 2007

Bildungsweg

  • Höhere technische Lehranstalt Graz 1990–1991
  • Bundesrealgymnasium Graz 1986–1990
  • Berufsschule (erlernter Beruf: KFZ-Techniker) Graz 1991–1995
  • Volksschule Vasoldsberg 1982–1986
  • Präsenzdienst beim Jägerregiment 10 in St. Michael 1995–1996
Google Map: Roßauer Lände 1, Wien

Verteidigungsministerium
Roßauer Lände 1, 1090 Wien

Zurück

© 2018 Freiheitliche Partei Österreichs. Alle Rechte vorbehalten.