Skip to main content

Suchfilter

Es wurden 112 Ergebnisse in 21 Millisekunden gefunden.
  1. 91

    Freiheitliche stimmen dem Frauengesundheitsbericht nicht zu

     
    22% Relevanz
    28. Februar 2024

    Erkrankungen steigt. Diese sind aufgrund der Belastungen in der Corona-Krise und wegen der überschießenden sowie überbordenden schwarz-grünen Corona-Maßnahmen wie etwa Homeschooling, geschlossene Betreuung

  2. 92

    Versuchter Parlaments-Sturm von Klima-Kommunisten muss Konsequenzen haben!

     
    21% Relevanz
    28. Februar 2024

    in den Medien groß verbreiteten angeblichen "Sturm" auf das Parlament durch Teilnehmer der Anti-Corona-Maßnahmen-Demonstration: „Dieser Sachverhalt wurde vom damaligen Innenminister Karl ‚The Flex‘ Nehammer

  3. 93

    Feinde von Wohlstand, Sicherheit, Wirtschaft, Arbeitsplätzen und Neutralität sitzen in unserer Bundesregierung!

     
    17% Relevanz
    27. Februar 2024

    Haltung des Bundespräsidenten sei ebenso desaströs wie heuchlerisch. Kickl ortete auch ein Déjà-vu zur Corona-Politik: „Wir haben es mit einer Regierung zu tun, die nach zwei Jahren vor den Trümmern der eigenen [...] fanatischer wird man im Versuch, diese falsche Politik voranzutreiben. Es erinnert frappant an die Corona-Zeit: Am Ende will wieder keiner die Verantwortung für das Scheitern übernehmen und die Schuld überall

  4. 94

    Wird Aufstockung des EU-Budgets zur Dauereinrichtung?

     
    22% Relevanz
    26. Februar 2024

    das Geld nicht reicht? Auch bei der an sich verbotenen gemeinsame Verschuldung der EU mit dem Corona-Wiederaufbaufonds hat man zunächst behauptet, es handle sich um eine einmalige Sondermaßnahme. Seither [...] des EU-Budgets ausmachen. Ganz ähnlich schaut es beim offensichtlich viel zu groß dimensionierten Corona-Wiederaufbaufonds aus, wo bisher erst ein Drittel der vorgesehenen Mittel ausgezahlt und der Effekt

  5. 95

    Ernennung Rendi-Wagners als ECDC-Chefin ist Brüsseler Hinterzimmer-Deal

     
    19% Relevanz
    22. Februar 2024

    speziell" gewesen“. Mayer nimmt diesbezüglich auf die fragwürdige Rolle Rendi-Wagners während der Corona-Pandemie Bezug. „Wir erinnern uns, dass die ehemalige SPÖ-Chefin sich für die Impfpflicht starkgemacht

  6. 96

    Nominierung Rendi-Wagners als Direktorin der EU-Gesundheitsbehörde ist Danke der Impfpflicht-Lobby

     
    38% Relevanz
    21. Februar 2024

    „Mit der Nominierung der Corona-Impfpflicht-Befürworterin und Ex-SPÖ-Chefin Pamela Rendi-Wagner wird anscheinend der Impfpflicht-Lobby und dem Corona-Regime genüge getan. Der fünfjährige Spitzenjob [...] Gesundheitsausschusses, Gerhard Kaniak, entsprechende Meldungen. Gescheiterte "Glücksfee der Corona-Impflotterie" Mit Rendi-Wagner werde ein weiterer gesundheitspolitischer ‚Anker‘ gesetzt [...] Partner zur Hand zu haben. Sie sei nicht nur als Parteichefin, sondern auch als „Glücksfee ihrer Corona-Impflotterie“ gescheitert. „Sie hat weder die medizinische Lage noch die Stimmung der Bevölkerung

  7. 97

    Keine zweite Amtszeit für von der Leyen!

     
    19% Relevanz
    19. Februar 2024

    n-Geschäft „Nach wie vor ungeklärt ist von der Leyens Rolle bei dem Milliarden-Deal zur Corona-Impfstoffbeschaffung. Ihre Kommunikation mit Pfizer-Chef Albert Bourla hat sie bis heute nicht

  8. 98

    Pläne für Arbeitslosengeld-Kürzung offenbaren soziale Eiskasten-Politik von ÖVP und Kanzler Nehammer!

     
    17% Relevanz
    14. Februar 2024

    ung Mit ihrer völlig falschen Politik, bestehend aus dem unsere Wirtschaft schädigenden Corona-Zwangsregime, der preistreibenden Sanktionsspirale und der klima-hysterischen Belastungspolitik

  9. 99

    Völlige geschichtliche Unkenntnis bei der SPÖ

     
    32% Relevanz
    12. Februar 2024

    Falken, uniformiert“, erklärte Hafenecker. Rote Spalter während der Corona-Krise Gerade die SPÖ habe sich in der Corona-Krise bei der „Spaltung der Gesellschaft“ mit unglaublicher Hetze, Ausgrenzung

  10. 100

    ÖVP-Wirtschaftsminister Kocher soll sich endlich um Rekord-Hoch bei Insolvenzen kümmern!

     
    27% Relevanz
    08. Februar 2024

    den Wifo-Konjunkturbericht. Corona-Wahnsinn und Russland-Sanktionen wirken sich aus „Die von ÖVP und Grünen überschießende und wirtschaftszerstörende Corona-Politik sowie die Russland-Sanktionen

Datum

Schlagworte

Kategorien


© 2024 Freiheitliche Partei Österreichs. Alle Rechte vorbehalten.