Skip to main content
01. Juni 2016 | FPÖ, Rechnungshof

Barbara Kolm ist die Idealbesetzung für das Amt des Rechnungshofpräsidenten

„Barbara Kolm ist für dieses Amt geradezu prädestiniert“

„Sie ist unabhängig, verfügt über eine fundierte wirtschaftliche Ausbildung und Sachverstand, über jahrelange Managementerfahrung, hat das Parlament bereits viele Male mit ihren objektiven Expertisen unterstützt und nimmt sich auch kein Blatt vor den Mund, wenn es darum geht, Reformen einzumahnen: Wir können uns niemand besseren an der Spitze des Rechnungshofes vorstellen als Dr. Barbara Kolm, die Gründerin und Direktorin des Austrian Economic Center. Sie ist unsere Kandidatin für das Amt des Rechnungshofpräsidenten. Barbara Kolm ist für dieses Amt geradezu prädestiniert“, betont heute FPÖ-Rechnungshofsprecher Wolfgang Zanger.

Kolm steht für Transparenz und praxisorientierte Lösungen

Dr. Barbara Kolm ist ausgebildete Betriebswirtin und dissertierte im Bereich Volkswirtschaft. Sie verfügt über eine breit angelegte berufliche Führungs- und Managementerfahrung in der Privatwirtschaft und bei NGOs, darüber hinaus war und ist sie selbst unternehmerisch und wissenschaftlich tätig. So ist Barbara Kolm nicht nur Gründerin und Director des Austrian Economics Center, sondern unter anderem auch Präsidentin des Friedrich A. v. Hayek Instituts, Vorstand der Vorstand der Triple A Marketing AG und Vorsitzende des Board of Trustees von ZEDE, eine NGO mit dem Ziel der Etablierung von Wirtschaftszonen zur Schaffung von Arbeitsplätzen in Honduras. Sie ist Referentin bei internationalen Konferenzen, Vortragende und Lehrbeauftragte. „Dr. Barbara Kolm befasst sich seit Jahren intensiv mit Effizienz-, Finanzierungs- und Legitimierungsfragen von staatlichen Institutionen und der öffentlichen Verwaltung und verfügt über eine exzellente Kenntnis der österreichischen Verwaltung auf kommunaler, föderaler und nationaler Ebene. Sie steht für Transparenz und praxisorientierte Lösungen im Sinne der Sparsamkeit, Wirtschaftlichkeit und Zweckmäßigkeit der Verwaltung. Barbara Kolm ist die Idealbesetzung für das Amt des Rechnungshofpräsidenten“, so Zanger.


© 2019 Freiheitliche Partei Österreichs. Alle Rechte vorbehalten.